MARIA BREGULLA


„Das Leben besteht in der Bewegung.“  (Aristoteles)


Lebendig zu sein heißt, sich zu entwicklen und zu verändern – in jedem Moment. 
In Bewegung zu sein bedeutet daher einerseits, meinen Körper zu bewegen,

und andererseits, meine Sicht auf mich selbst, meine Umwelt und meine Mitmenschen immer wieder zu verändern und anzupassen. 
In diesem Sinne ist Yoga für mich Lebendigkeit,

die zuerst durch die bewusste Bewegung des Körpers und des Atems entsteht

und sich dann ausdehnt auf Wahrnehmung, Gedanken und Gefühle – oder kurz, das gesamte Leben.
Durch Yoga lerne ich mehr und mehr, aktiv und regulierend auf mich selbst Einfluss zu nehmen und dadurch neue Perspektiven zu entwickeln.

Ich freue mich, die Bewegung und Veränderungen des Lebens mit dir zu teilen. 


  • Studium der Bildungswissenschaft und Romanistik in Heidelberg
  • 2019 Classical Yoga Teacher Training bei Vika Jagucanskyte / MODUL 1 / YLA 200
  • Seit 2020 Assistentin der Geschäftsleitung - Management und Organisation im YOGA LOFT

  • 2020 Classical Yoga Teacher Training bei Vika Jagucanskyte / MODUL 2 / YLA 500